Kurzkritik Komische Oper

Das 48. Faschingskonzert der Münchner Musikhochschule

Von Klaus Kalchschmid

Am Ende spielt die oberste Kanzlerin zu den Klängen des "Lohengrin"-Vorspiels im futuristischen Raumanzug wie einst Charlie Chaplin mit einem Planeten als Luftballon. Dann kommt selbiger wie Melancholia in Lars von Triers gleichnamigem Film erst den Wahrzeichen der Erde in der Projektion gefährlich nahe und macht schließlich das Atomium in Brüssel platt, soll heißen vernichtet ganz Europa. Es hat gute Tradition, dass an Fasching den Herrschenden und Mächtigen der Spiegel vorgehalten wird, beim Rosenmontagszug oder in der Bütt. Aber ...