Knatterton-Zeichner Manfred Schmidt Nick Knatterton, Motivsammelband 7, 1959

Der karierte Knickerbocker-Anzug, die Pfeife im Mund und die sagenhafte Kombinierfähigkeit ließen Nick Knatterton als einen Nachfahren von Sherlock Holmes erkennen, allerdings teilte er wesentlich freigiebiger Kinnhaken aus als sein Vorbild. Zu Knattertons Erfolg trug auch die prägnante Physiognomie bei, die sein Schöpfer ihm verpasste: hoher, spitzer Kopf, Adlernase und ein steil vorspringendes Kinn.

Bild: Wilhelm Busch - Deutsches Museum

6. Februar 2013, 16:56 2013-02-06 16:56:08

zur Startseite