U.S. Nasdaq May Bid for London Stock Exchange, Times Says

Das sollen Sie glauben: Ihr Kollege verfügt über mehrjährige Berufserfahrung in New York, Shanghai und Buenos Aires. Das lässt er gerne in Gespräche einfließen ("Damals in New York haben wir das so geregelt") - und es steht natürlich auch in seinem Lebenslauf.

Das ist der Bluff: Ihr Kollege hat mit 19 ein dreimonatiges Praktikum in New York gemacht, hat einen Freund in Shanghai und war im Urlaub mal in Buenos Aires. Zu allen drei Städten kann er ein bisschen was erzählen. Und wie groß ist schon der Unterschied zwischen einem Praktikum und "Berufserfahrung"?

Bild: Bloomberg

22. Juli 2011, 09:42 2011-07-22 09:42:49  © sueddeutsche.de/holz/dd/bgr

zur Startseite