Die besten BrainteaserWie schwer ist Manhattan?

Personaler piesacken Kandidaten mit schier unlösbaren Rätseln: Wie schwer ist Manhattan - und wie viele Smarties passen in einen Smart? sueddeutsche.de zeigt die schwersten Brainteaser - können Sie sie lösen?

Sie kommen meist am Ende des Vorstellungsgesprächs - wenn der Bewerber glaubt, er hätte bereits alles überstanden: die "Brainteaser". So nennen Fachleute Aufgaben, die auf den ersten Blick schwierig oder sogar schier unlösbar erscheinen - für die ein Bewerber aber trotzdem immer eine Antwort parat haben sollte. Auf die Lösung kommt es dabei gar nicht so sehr an. Vielmehr will der zukünftige Vorgesetzte sehen, ob der Bewerber analytisch denken kann, sich Probleme logisch erarbeitet und strukturiert. Wir haben die schwersten Brainteaser gesammelt: Können Sie sie lösen?

Smarties im Smart

Wie viele Smarties passen in einen Smart?

Bild: dpa

9. Juni 2009, 19:122009-06-09 19:12:00 ©