BewerbungsfotosLächeln oder nicht, das ist hier die Frage

Offiziell dürfen Arbeitgeber von Job-Kandidaten kein Foto mehr verlangen. Insgeheim erwarten die meisten aber immer noch ein Bild. Denn wie er sich präsentiert, verrät viel über den Bewerber. Doch wie sieht das perfekte Porträt aus?

Bewerbungsfotos – Soll ich lächeln?

Es gibt keine Regel, die Bewerber zum Lächeln zwingt. Der Fotograf Andreas Focke versucht beim Shooting zunächst herauszufinden, ob der Kandidat ein natürlicher Lächler ist. Wenn nicht, empfiehlt er einen freundlichen Gesichtsausdruck. Er rät seinen Kunden, sich in eine positive Stimmung zu versetzen: "Stellen Sie sich Ihren Traumjob vor. Und lächeln Sie dann mit geschlossenem Mund."

Bild: privat 3. April 2011, 14:192011-04-03 14:19:30 © SZ vom 2.4.2011/holz