X

Anzeige

Sängermuseum, Feuchtwangen

Wie lässt sich Gesang ausstellen? Deutschlands einziges Chormuseum zeigt es. Noten, historische Filmausschnitte und vieles mehr sind in den klingenden Räumen in Feuchtwangen zu sehen.

Am Spittel 2-6, 91555 Feuchtwangen, geöffnet von März bis Oktober von Mittwoch bis Sonntag (10-12, 14-17 Uhr), Eintritt für Erwachsene 2 Euro (ermäßigt 1,50 Euro)

Bild: oh 13. Februar 2012, 10:492012-02-13 10:49:47 © Süddeutsche.de/sonn