FahrradfahrenAcht Fehler, die fast jeder Radfahrer begeht

Diese Nachlässigkeiten und Fehler schaden nicht nur dem Fahrrad. Sie gefährden auch andere Verkehrsteilnehmer - oder kosten richtig Geld.

Von Felix Reek

Kopfhörer auf dem Fahrrad

Eigentlich klingt es logisch: Wer mit dem Fahrrad unterwegs ist, braucht alle Sinne, um auf etwaige Gefahren reagieren zu können. Das wird schwierig, wenn in ohrenbetäubender Lautstärke die neue Metallica-Platte durch den Gehörgang rauscht. Verboten ist das Fahren mit Kopfhörern oder Ohrsteckern nicht. Doch es gibt eine Einschränkung: Die Lautstärke darf nicht zu einer Beeinträchtigung des Gehörs führen. Sonst droht ein Bußgeld.

Bild: Illustration Jessy Asmus für SZ.de 19. Juli 2017, 14:542017-07-19 14:54:00 © Süddeutsche.de/harl