Wrrrrooouummmmm
Von Stefan Grundhoff

Der schnellste offene Viersitzer der Welt: Das neue Bentley Continental GT Speed Cabrio beschleunigt in 4,4 Sekunden auf 100km/h und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 325 km/h - auch mit offenem Verdeck.

Das Speed Coupé ist die schnellste Version der Continental-GT-Reihe von Bentley. Jetzt folgt das Cabriolet. Von außen unterscheidet sich das Topmodell durch den dunklen Matrixgrill und einen geänderten Stoßfänger von seinen leistungsschwächeren Continental-Brüdern.

Bild: STG

3. Januar 2013, 10:35 2013-01-03 10:35:32  © süddeutsche.de/pi/goro/mri

zur Startseite