Die Nasa-Sonde Mars Climate Orbiter stürzte 1999 auf den Roten Planeten, weil die Hersteller das Navigationssystem mit unterschiedlichen Einheiten gefüttert hatten. Die Nasa hatte metrische Einheiten verwendet, die Ingenieure der Firma Lockheed Martin aber mit Fuß statt Meter gerechnet.

Grafik: AP/Nasa/JPL/Caltech

10. Februar 2008, 11:492008-02-10 11:49:00 ©