bedeckt München 29°

VW mit Supermodel:Heidi Klum - läuft und läuft und läuft

Heidi Klum wird zur neuen Werbe-Galionsfigur des VW-Konzerns. Ihr Ehemann, der Popsänger Seal, ist auch mit von der Partie bei den Wolfsburgern.

Heidi Klum verlängert die Ehe mit ihrem Mann, dem Popsänger Seal, in eine produktive Arbeitsgemeinschaft. Das Supermodel werde bald im Mittelpunkt der neuen Volkswagen-Kampagnen stehen, erklärte ein Unternehmenssprecher des Wolfsburger Autoriesen. Im Spätherbst starte die Klum-Seal-Werbung.

Heidi Klum und ihr Mann Seal: Ehepaar und produktive Arbeitsgemeinschaft.

(Foto: Foto: AP)

Schon in ihrer TV-Show "Germany's Next Top-Model" hatte Heidi Klum, 34, mit Seal, 44, zusammengearbeitet. Nun singt das Paar auch zum ersten Mal auf einer CD im Duett. Heidis Stimme werde auf Seals neuem Album "System" zu hören sein, schreibt die US-Zeitschrift People. Titel des gemeinsamen Songs: "Wedding Day".

Seal habe das Lied im Mai 2005 am Tag ihrer Hochzeit geschrieben, berichtet People. Das Album soll im November auf den Markt kommen, vier Jahre nach Seals letzter Platte. "Endlich bin ich an einem Punkt angekommen, wo ich zufrieden und glücklich bin und darüber möchte ich auch singen", sagte Seal kürzlich. Die Familie sei sein ganzer Lebensinhalt.

Der jüngste Sohn des Paares, Johan, war im vergangenen November in Los Angeles zur Welt gekommen. Im September 2005 wurde der kleine Henry geboren. Aus ihrer früheren Beziehung zu Formel-1-Manager Flavio Briatore hat Klum zudem die dreijährige Tochter Leni. Heidi Klum und Seal leben in den USA, das Paar hat aber feste Bindungen zur Klums Heimatstadt Bergisch Gladbach bei Köln, wo auch Heidis Vater und Manager Günther Klum lebt.

Die CD und die VW-Kampagne werden zeitlich aufeinander fallen - und die Aufmerksamkeit für die blond-schöne Heidi Klum steigern. "Er läuft und läuft und läuft..." - so hieß früher ein VW-Slogan. Für den kommerziellen Siegeszug der Heidi Klum passt er gut.

© sueddeutsche.de/dpa/AP
Zur SZ-Startseite