Gender Pay Gap Gleicher Lohn in 200 Jahren

Trotz kleiner Fortschritte wird es nach Einschätzung des Weltwirtschaftsforums noch zwei Jahrhunderte dauern, bis Frauen und Männer weltweit am Arbeitsplatz gleichberechtigt sind. Die Lohnlücke zwischen den Geschlechtern sei 2018 etwas kleiner geworden, heißt es im jährlichen "Global Gender Gap Report". Sie betrage aber immer noch 51 Prozent. Schlechter als im Vorjahr stünden Frauen in den Bereichen Bildung, Gesundheit und politische Teilhabe da. Die Studie untersucht jährlich die Lage der Frauen in 149 Ländern. In der Gruppe der 20 großen Industrie- und Schwellenländer führt dabei Frankreich, gefolgt von Deutschland und Großbritannien.