bedeckt München 12°

Fernbusse:Ableger von Blablacar tritt gegen Flixbus an

Berlin - Ein neues Fernbusunternehmen startet in Deutschland: Blablabus will im Frühjahr die ersten deutschen Städte anfahren, wie eine Sprecherin des Unternehmens am Freitag sagte. Zuvor hatte das Handelsblatt darüber berichtet. Blablabus ist ein Ableger von Blablacar, einem Dienst, der Mitfahrgelegenheiten in Autos vermittelt. Das Unternehmen will jetzt Flixbus Konkurrenz machen. Flixbus bedient momentan 95 Prozent des deutschen Fernbusmarktes. Vom zweiten Quartal dieses Jahres an fährt der neue Anbieter zunächst in 60 Städten in Deutschland, den Niederlanden, Belgien und Luxemburg. Wie Flixbus betreibt Blablabus keine eigenen Fahrzeuge, sondern organisiert und vermittelt Fahrten mittelständischer Busunternehmen. Zuletzt wuchs der Fernbusmarkt in Deutschland nur noch langsam.

© SZ vom 02.03.2019 / dpa

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite