bedeckt München 30°

Rad:Buchmann verlängert Vertrag

Radprofi Emanuel Buchmann hat seinen Vertrag bei der deutschen Equipe Bora-hansgrohe verlängert. Buchmann, 28, Vierter der Tour de France 2019, verpflichtete sich bis Ende 2024 bei dem Raublinger Rennstall. Er fährt seit 2015 für Bora und dessen Vorgängermannschaften. Am kommenden Wochenende startet Buchmann erstmals in seiner Karriere beim Giro d'Italia (8. bis 30. Mai). "Für mich ist Bora-hansgrohe nach wie vor das perfekte Team", sagte Buchmann. Teamchef Ralph Denk lobte den Profi als "Konstante" Rennstall, der ein "unglaublich akribischer Arbeiter" sei.

© SZ vom 05.05.2021 / sid
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB