bedeckt München 14°

Englands Frauennationalteam:Neville wechselt als Coach zu Inter Miami

Ex-Fußball-Profi Phil Neville hört als Trainer des englischen Frauen-Nationalteams auf und wird in der neuen Saison Coach bei Inter Miami in der amerikanischen Major League Soccer. Der neu gegründete Fußballklub gehört Nevilles früherem Manchester-United-Teamkollegen und Freund David Beckham. Neville folgt beim Playoff-Teilnehmer des Vorjahres auf Trainer Diego Alonso. Zuvor hatte der englische Verband FA mitgeteilt, das Engagement des 43 Jahre alten Neville ende mit sofortiger Wirkung. Neville war seit Januar 2018 Nationaltrainer. Bereits im Frühjahr 2020 hatte die FA bekanntgegeben, dass sein bis zu diesem Sommer laufender Vertrag nicht verlängert wird.

© SZ vom 19.01.2021 / dpa
Zur SZ-Startseite