Unberührt wie zu Zeiten der Inka ist der Pfad heute nicht mehr. Dennoch ist und bleibt er die schönste Art, um zur alten Inka-Stadt Machu Picchu zu gelangen.

Bild: dapd 16. August 2011, 13:192011-08-16 13:19:25 © sueddeutsche.de/afis/dd