Faktor 2: Angriff aus der Defensive

Nach der Niederlage in Iowa waren sich alle Analysten einig: New Hampshire wurde als "Letzte Chance für Hillary" beschrieben.

Vor Iowa war Obama der Angreifer, der sich gegen eine übermächtige Favoritin durchsetzen musste. Binnen weniger Tage tauschten die beiden Kandidaten Rollen: Plötzlich war Clinton der underdog, während alle Umfragen Obama als Favoriten mit sattem Vorsprung sahen.

Das half ihr offenbar zum einen, unentschlossene Wähler auf ihre Seite zu ziehen, ...

Foto: AFP

9. Januar 2008, 09:482008-01-09 09:48:00 ©