bedeckt München 20°

Am Verhandlungstisch:Das Blatt des Gegners kennen

Unlängst versuchte der BND-Chef die Deutschen zu beruhigen: Die USA betrieben keine Wirtschaftsspionage. Wirklich? Nun zeigt sich ein ganz anderes Bild von den Geheimdiensten.

Wirtschaftsspionage ist unfair und hinterhältig und kann sehr schädlich sein für das betroffene Land. Betrieben wird dieses schmutzige Geschäft in Deutschland vor allem von Chinesen, Russen, Abgesandten aus dem Nahen und Spionen aus dem Mittleren Osten. So steht es seit vielen Jahren in offiziellen Darstellungen des deutschen Verfassungsschutzes.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Bühnenjubiläum: 40 Jahre
"Altwerden heißt zu erkennen: Es ist komplizierter"
Close-Up Of Cupid With Heart Shape; Liebe Schmidbauer
Psychologie
Der Unterschied zwischen Liebe und Verliebtheit
Men is calculating the cost of the bill. She is pressing the calculator.; Soforthilfe
Corona-Soforthilfe
"Zugegeben, da habe ich recht großzügig gerechnet"
Juli Zeh, Lanzarote 2018
Achtung: Pressebilder Luchterhand Verlag, nur zur einmaligen Verwendung am 04.04.2020!
Juli Zeh zur Corona-Krise
"Die Bestrafungstaktik ist bedenklich"
Corona-Krise
Die Entdeckung der Gegenwart
Zur SZ-Startseite