Berühmte Türkin Tante Ayşe und die große Freiheit

Es ist eine Geschichte vom Suchen und Finden, die ein ganzes Land bewegt. Die Urlaubsfotos von Ayşe Kurucu kennt inzwischen fast jeder in der Türkei.

Ihre Urlaubsfotos kennt inzwischen fast jeder in der Türkei: Ayşe Kurucu, genannt "Tante Ayşe", hatte ihren Fotoapparat im Wagen eines Paares vergessen, das ihr nach einem Unfall half und sie mitnahm. Da sie und das Paar keine Nummern ausgetauscht hatten, dauerte es ziemlich lange, bis Tante Ayşe ausfindig gemacht werden konnte. Die einzige Chance, die das Paar sah, war, die Fotos auf der Kamera im Netz zu posten und zu hoffen, das jemand die Frau auf den Bildern erkennt.

Bild: privat 16. Dezember 2016, 16:582016-12-16 16:58:25 © SZ.de/olkl