Kunstprojekt am ehemaligen HeizkraftwerkNetzstrümpfe aus Glas

Der Bau der Luxuswohnungen "The Seven" ist eines der umstrittensten Projekte der Stadt. Eine positive Wirkung hat der Umbau des ehemaligen Heizkraftwerkes allerdings garantiert: Denn nun haben Künstler die abmontierten Glasplatten eindrucksvoll gestaltet.

Es ist eines der umstrittensten Bauprojekte der Stadt: Bis Ende 2012 sollen im ehemaligen Heizkraftwerk an der Münchner Müllerstraße Luxuswohnungen entstehen. Viele Bewohner fürchten, dass dies die Struktur des Viertels negativ verändert. Eine garantiert positive Wirkung hat der Umbau allerdings in jedem Fall.

Bild: Stephan Rumpf 25. Oktober 2011, 10:012011-10-25 10:01:14 © sueddeutsce.de/sonn/tob