bedeckt München 24°

Langenpreising:Hoher Sachschaden nach Überschlag

Nicht mehr als Prellungen haben sich die Beteiligten eines schweren Unfalls zugezogen, der sich am Dienstag gegen 5.15 Uhr in Langenpreising zugetragen hat: Ein Autofahrer wollte von der Staatsstraße 2082 links in die Staatsstraße 2085 abbiegen, übersah dabei aber ein entgegenkommendes Auto. Dieses Auto prallte mit der Front gegen den abbiegenden Wagen, der sich überschlug und auf dem Dach liegen blieb. Der Verursacher erlitt Prellungen am linken Arm, die Frau am Steuer des anderen Wagens Prellungen am linken Bein. Weil mehrere Verkehrszeichen beschädigt wurden, schätzt die Polizei den Sachschaden auf 21 000 Euro.