bedeckt München 20°
vgwortpixel

Kulturtipp:Übung macht den Meister

Ladies Night
(Foto: oh)

Die Volksspielgruppe Altenerding führt die Bühnenfassung der britischen Filmkomödie "Ganz oder gar nicht" auf

Die britische Filmkomödie Ganz oder gar nicht von Peter Cattaneo wurde 1997 zu einem Welterfolg. Seit einigen Jahren begeistert die Bühnenfassung von Stephen Sinclair und Anthony McCarten unter dem Titel "Ladies Night" nicht nur das weibliche Publikum. Das Stück handelt von sechs Männern die sich Tag für Tag in einer tristgrauen Kneipe treffen. Sie haben keinen Job, kein Geld, keine Zukunft. Aufgrund einer Zeitungs-Anzeige haben sie die zündende Idee, die Strippergruppe Die wilden Stiere zu gründen. Doch ganz so einfach ist es nicht, aus dem eigenen Körper Kapital zu schlagen. Natürlich ist alles nicht perfekt, man muss sich noch professionelle Hilfe bei Glenda, einer Tanzlehrerin für Stripper holen. Die Volksspielgruppe Altenerding führt das Stück am Samstag, 21. September, um 20 Uhr zum letzten Mal in der Stadthalle Erding auf.