Franz Xaver Stahl Der Esel als Modell

Im Museum Franz Xaver Stahl ist derzeit eine kleine Ausstellung rund um den legendären Modell-Esel der Kunstakademie München zu sehen. Franz Xaver Stahl war von 1922 bis 1927 Schüler an der Akademie und durfte den Esel wieder und wieder malen. Die Sonderführung am Donnerstag, 2. März, beginnt um 13 Uhr und dauert etwa 45 Minuten. Eine Anmeldung ist nicht nötig, Eintritt ist frei.