7326 Euro Schaden Internet-Account gehackt

Am Donnerstag hat ein Unbekannter das gewerblich genutzte Internetkonto einer 36-jährigen Erdingerin gehackt und 83 000 Angebote eingestellt. Noch bevor der Täter die Kontoangaben geändert hatte, gingen Bestellungen und Überweisungen ein. Diese wurden rückgängig gemacht. Anhand der IP-Adresse des Täters versucht die Polizei nun, den Anschlussinhaber zu ermitteln. Der Schaden aufgrund der vorgenommenen Bestellungen beträgt 7326 Euro.