Erding:Seminare am Samstag

Volkshochschule startet ihr Herbstprogramm

Mit dem Beginn des Herbstes gibt es an der VHS im Landkreis Erding einige Kurse und Workshops zu besuchen. Wer schon immer einmal mehr über das Thema Ayurveda erfahren wollte, kann dies bei einem Samstagsseminar am 16. Oktober in die Tat umsetzen. Über die Jahrtausende alte Wissenschaft referiert Miroslava Schachtl mit vielen Ernährungs- und Wellness Tipps. Bei einem weiteren Samstagsseminar über die schöne Welt der Wildkräuter lernt man, durch den Einsatz von ausgewählten Heilpflanzen, die eigenen Abwehrkräfte zu stärken, Die Kräuterpädagogin Claudia Bauer nimmt die Teilnehmer mit auf eine spannende Reise in die Pflanzenwelt.

Für alle, die sich lieber in der Küche betätigen, verspricht eine Kochdemonstration mit Rita Thalhammer in der Schulküche Oberding einen schönen Abend zum Thema Backen und Belegen.

Für reichlich Bewegung ist beim Kurs Tänze aus Hawaii und Polynesien ebenfalls gesorgt. Am 23. Oktober zeigt Sonja Haydn die wichtigsten Grundschritte dieser Tänze. Zuletzt möchte die Volkshochschule noch auf ihren regelmäßig stattfindenden Letzte Hilfe Kurs des Christophorus Hospizverein Erding aufmerksam machen. Dieses sensible und doch wichtige Thema steht am 27. Oktober im Fokus. Es ist ein Thema, das alle betrifft und viele Fragen und Berührungsängste können an diesem Abend besprochen werden. Alle Infos findet man im Internet unter www.vhs-erding.de oder telefonisch unter der Nummer 08122 9787 0.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB