bedeckt München 20°

Erding:Rat und Termine

Erding

Ausstellung "Arbeiten auf dem Bauernhof". Im Rahmen des Kurses "Arbeiten auf dem Bauernhof" haben fünf Foto-Enthusiasten unter der Leitung von Thomas Kirchgraber versucht hinter die Kulissen zu schauen, hautnah dabei zu sein, wenn geerntet, gesät und der Viehbestand gepflegt wird. Eine Finissage für diese Ausstellung ist am 24. September geplant. VHS Erding, Lethnerstraße 13

Babysitterkurs. Am Mittwoch, 2. September, von 14 bis 18.30 Uhr mit der Kinderkrankenschwester Ruth Birkmann. Mindestalter 14 Jahre. Nach der Teilnahme erhält jeder Teilnehmer eine Teilnahmebestätigung. Erforderliche Anmeldung unter ☎ 08122/6063 oder 08122/1606 oder zentrumderfamilie@kbw-erding.de. Findet statt im Zentrum der Familie, Kirchgasse 7

Beratungstermine des Mietervereins Erding. Der Mieterverein Erding steht seinen Mitgliedern selbstverständlich auch während der Krise weiterhin zur Verfügung. Das Büro ist für Parteibetrieb derzeit zwar abgeschlossen, allerdings ist der Mieterverein unter ☎ 08122/84126 oder über E-Mail: info@mieterverein-erding.de weiterhin erreichbar.

Blutspendeaktion. Korbinian-Aigner-Gymnasium, Sigwolfstraße 50; Montag, 15 bis 20 Uhr.

Dauerausstellungen. "Schaufenster Archäologie - Einblick in Jahrtausende", 7000 Jahre Kulturgeschichte. "Stadt.Entwicklung", bis heute. "Loderer und Glockengießer", ehemals bedeutende Spezialgewerbe. "Sammlung Rudolf L. Reiter", Bilder des renommierten Erdinger Malers. Abteilungen "Kunst & Künstler" und "Alltagsgeschichten". Infos und Führungen: ☎ 08122/408-150. Freier Eintritt für Kinder bis sechs Jahre; für Familien werden Sondertarife angeboten. Di bis So von 13 bis 17 Uhr; Museum Erding, Prielmayerstraße 1

Dauerausstellung - neu. In einer Installation geben zwölf Menschen aus Erding über Videoscreen Auskunft über ihren Tagesablauf. Di bis So von 13 bis 17 Uhr: Museum Erding, Prielmayerstraße 1

Individuelle Führungen. Das Museum Franz Xaver Stahl bietet derzeit individuelle Führungen zum Wunschtermin der Besucher an. Die Mund-Nasen-Maskenpflicht gilt im gesamten Museumsbereich. Anmeldung bitte unter ☎ 0171/8095120 oder Heike.kronseder@erding.de. Eintritt/Führung frei! Museum Franz Xaver Stahl Erding, Landshuter Straße 31

Jahresausstellung "FETISCH" vom Kunstverein Erding zu sehen bis 16. August, täglich von 13 bis 19 Uhr im Frauenkircherl, Schrannenplatz 3

Jugendhilfe und Jugendberatung. Näheres unter: ☎ 08122/84038 oder kontakt@bruecke-erding.de sowie www.bruecke-erding.de.

Kleines Ferienprogramm. Das Museum Franz Xaver Stahl bietet für Kinder ein kleines Ferienprogramm an: Am Mittwoch, 12. August wird von 10 bis 12 Uhr an Staffeleien im Garten des Museums gezeichnet. Mitzubringen ist ein großer Zeichenblock. Neue Kohlekreiden legt das Museum bereit. Bei schlechtem Wetter oder Nieselwetter entfällt der Kunst-Vormittag. Anmeldung unter 0171/8095120. Die Veranstaltung ist kostenlos - eine Spendenbox steht bereit. Museum Franz Xaver Stahl Erding, Landshuter Straße 31

Pop Up Kultur in Erding. Unter freiem Himmel erwartet die Besucher echtes Summerfeeling mitten in der Stadt. Ein vollausgestatteter Bühnentruck und die gemütliche Atmosphäre mit Liegestühlen und stimmungsvoller Beleuchtung laden zum Lauschen unter freiem Himmel ein. Den Auftakt am Freitag, 14. August, um 20.30 Uhr bilden Martina Eisenreich, Wolfgang Lohmeier und Evelyn Huber als Formation Lauschgold mit ihrem einstündigen Konzertprogramm. Sebastian Reich und sein Nilpferd Amanda begeistert am Samstag, 15. August, um 18 Uhr mit seinem Best-of-Programm die ganze Familie. Den Abschluss macht der neue Star am bayrischen Comedyhimmel - "Addnfahrer" hat es sich nicht nehmen lassen, am Sonntag, 16. August, um 19 Uhr auf einen Abstecher dabei zu sein. Gespielt wird bei jeder Witterung. Ein Umzug in die Halle ist nicht möglich. Wegen des beschränkten Platzangebots steht nur ein überschaubares Kontingent an Tickets zur Verfügung. Vorverkaufs- und Ticketgebühr gibt es nur am Ticketshop der Stadthalle unter ☎ 08122/990712 und natürlich im Webshop unter www.stadthalle-erding.de. Findet statt auf dem Alois-Schießl-Platz Erding.

Rentenberatung. Findet jeden 2. und 4. Montag im Monat statt. Anmeldung erforderlich: ☎ 0800/6789100. Landratsamt, Alois-Schießl-Platz 2

Sonderausstellung: "Vom Gehen (müssen) und Ankommen (dürfen): Heimatvertriebene aus den ehemaligen deutschen Ostgebieten in Stadt und Landkreis Erding". Die Ausstellung wurde bis 13. September verlängert. Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag, von 13 bis 17 Uhr. Museum Erding, Prielmayerstraße 1

Stadtbücherei. Geöffnet: Di, 10 bis 18 Uhr; Mi, 10 bis 18 Uhr; Do, 10 bis 19 Uhr; Fr, 10 bis 19 Uhr; Sa, 10 bis 13 Uhr. Stadtbücherei, Aeferleinweg 1

Stammtisch der Bienenfreunde Erding. Am Montag, 10. August, um 19.30 Uhr. Anmeldung unter: https://www.imker-erding.com/veranstaltungen. Vereinsheim Rot-Weiß Klettham, Flurstraße 5

Stammtisch des Verschönerungsverein Altenerding. Jeden 2. Montag im Monat. Gasthaus Zum Adlberger, Ardeostraße 2; Montag, 19.30 Uhr.

Telefonsprechstunde der Stadtratsfraktion Bündnis 90/Grüne. Montags mit Cornelia Ermeier ☎ 0176/56999418 von 16 bis 17 Uhr und Stefan Lorenz ☎ 0170/9032298 von 19 bis 20 Uhr. Stadtratsfraktion Bündnis 90/Grüne

Telefonsprechstunde mit Stefanie Hagl. Stadträtin, ☎ 0171/2321766. CSU-Fraktion, Stadtrat Erding; Montag, 18 bis 19 Uhr.

Vortrag. Thema: "Heimisches Superfood - Vitaminbomben aus unseren Gärten". Wegen der großen Nachfrage wird der Vortrag am Montag, 10. August, von 19 bis 20.30 Uhr auf dem Gelände des Bauernhausmuseums nun ein zweites Mal angeboten! Das tragen von Mund-Nasen-Schutz für den Zeitraum der Veranstaltung wird empfohlen. Bei schlechtem Wetter findet der Vortrag im Stadl Stetten statt, dort kann es auch im Sommer recht kühl sein, deshalb auf passende Kleidung achten. Treffpunkt ist am Eingangsgebäude, Unkostenbeitrag drei Euro. Es wird um vorherige Anmeldung gebeten unter: bauernhausmuseum@lra-ed.de oder ☎ 08122/58-1259 oder 08122/58-1238. Bauernhausmuseum Erding, Taufkirchner Straße 24

Wandern mit dem Arbeitskreis "Erding bewegt". In den Norden Erdings "Durch die Geislinger Änger" führt die Wanderung mit Richard Blanke am Mittwoch, 12. August, um 16 Uhr. Start ist bei der Kleingartenanlage (Gaststätte Blumenhof).

Bockhorn

Aquarianertreffen. Zum Erfahrungsaustausch lädt Aquaterra Erding ein. Gäste sind jederzeit gerne willkommen. Gasthaus Bauer Kirchasch, Dorfstraße 13; Montag, 20 Uhr.

Ausstellung "Farbenfroh". Die Künstlerin Rosmarie Weigert präsentiert Bilder mit intensiver Farbgebung in Acryl. Zu sehen ist die Ausstellung bis 30. Oktober und kann an den Öffnungszeiten des Rathauses besucht werden. Rathaus Bockhorn, Rathausplatz 1

Dorfen

Büroöffnungszeiten der Nachbarschaftshilfe Dorfen. Kontakt: ☎ 08081/9577260 oder info@nachbarschaftshilfe-dorfen.de. Dorfen; Montag, 10 bis 12 Uhr.

Ferienkurs: Babysitter. Findet statt am Mittwoch, 26. August von 14 bis 18.30 Uhr, im Kinder- und Jugendhaus Dorfen unter der Leitung der Kinderkrankenschwester Ruth Birkmann. Erforderliche Anmeldung unter Telefon 08122/6063 oder zentrumderfamilie@kbw-erding.de.

Seniorenfahrt des Pfarrverbandes Dorfen. Ziel ist der Zillergründlstausee. Wandern bis nach Klein Tibet. Termin: Mittwoch, 26. August, 8 Uhr. Anmeldung bei Firma Josef Kalb, Norlaching, ☎ 08084/7691, e-mail: omnibus-kalb@t-online.de. Weitere Informationen bei: Georg Brielmair ☎ 08081/2365.

Isen

Fotoausstellung. "Die italienische Reise" nennt Claus Langheinrich sein neuestes Fotoprojekt in Anlehnung an Goethe und präsentiert 32 Farbfotos aus vielen Regionen Italiens. Zu sehen sind die Werke in der Zeit von 2. Juli bis 12. August in der VR-Bank Erding eG, Bischof-Josef-Straße 1

Telefonische Unterstützung und Beratung der Sozialarbeit in Isen. Matthias Gallenberger, Jugendsozialarbeit Mittelschule Isen, gemeindliche Jugendpflege Isen Montag bis Donnerstag, von 9.30 bis 12.30 Uhr unter ☎ 08083/90701716, 0176/34572280 oder matthias.gallenberger@bruecke-erding.de; Michaela Lehner Sozialarbeit Grundschule Isen Montag bis Freitag, von 9.30 bis 14 Uhr unter ☎ 0176/34504307 oder michaela.lehner@bruecke-erding.de; Andreas Götz, Mobile Jugendhilfe unter ☎ 0151/59127908 oder andreas.götz@bruecke-erding.de.

Langenpreising

Straßenkehrung in Langenpreising. Von 10. bis 14. August. Die Grundstückseigentümer werden gebeten, die Gehsteige abzukehren.

Neuching

Kulturverein Neuching. Corona Ersatzprogramm des Kulturverein Neuching. Open-Air mit Mathias Kellner am 29. August. Genaue Infos zur Veranstaltung und zum Kartenvorverkauf unter: www.kulturverein-neuching.de.

Sprechzeiten: Betreutes Wohnen zu Hause/Ambulanter Dienst. Montag, Mittwoch und Donnerstag, von 9 bis 12 Uhr und nach Vereinbarung. ☎ 08122/95834-20 oder ☎ 08122/95834-24, Email: bwzh-oberding@pflegesterngmbh.de oder pflegdienst-oberding@pflegesterngmbh.de. Pflegestern Seniorenservice gGmbH

Oberding

Sprechzeiten im Seniorenzentrum. Montag, Mittwoch und Donnerstag, von 9 bis 12 Uhr und nach Vereinbarung unter ☎ 08122/95834-20. Seniorenzentrum Oberding, St.-Georg-Straße 6

Ottenhofen

In den Ferien geöffnet! Außer Mittwoch vormittags. Gemeinde- und Schulbücherei Ottenhofen

Taufkirchen

Ausstellung "Fahrrad". Die Künstlergruppe Farbenspiel aus Isen stellt von 24. Juli bis Ende September ihre Werke aus. Finissage ist am Freitag, 25. September, um 19 Uhr. Rathaus Taufkirchen (Vils), Rathausplatz 1

Beratung zu Lese-, Rechtschreib- und Rechenschwäche/Dyskalkulie. Kostenlose telefonische Kurz-Beratung durch Lerntherapeut, Mo bis Do, von 10 bis 12 Uhr, ☎ 08084/413876. Professionelle lerntherapeutische Förderung nach Vereinbarung.

Geschlossen! Von 10. bis 21. August! Mehrgenerationenhaus Taufkirchen Vils, Pfarrweg 1

Öffentlicher Kletterbetrieb. Das Kletterzentrum ist unter Auflagen geöffnet. Jeweils am Samstag, Sonntag und an Feiertagen von 14 bis 18 Uhr. Hierzu ist allerdings eine Online-Voranmeldung über ein Buchungssystem auf der Homepage notwendig. Es gibt derzeit keinen Materialverleih und kein Schnupperklettern. Kletterzentrum des DAV Taufkirchen (Vils), beim Waldbad

Rentenberatung im Rathaus. Es berät am Montag- und Dienstagvormittag Angelika Greil. Eine Anmeldung ist möglich: ☎ 08084/3773. Rathaus Taufkirchen (Vils), Nebengebäude, Zimmer B1.02, Rathausplatz 1

TSV Taufkirchen. Erlebniswanderung mit Schnitzeljagd und jeder Menge Überraschungen für Kinder ab 8 Jahren am Mittwoch, 12. August. Anmeldung und Info unter ☎ 0160/96249051 bei Elfriede Streinz.

Urzeitmuseum. Zahlreiche Fossilien, naturgetreu nachgebildete Saurierfiguren (Kiesweg) sowie Juraraum und Meteoritensammlung: Meteoriten aus Eisen, Steineisen - von fünf bis 23 Kilo aus verschiedensten Regionen (Südamerika, Chelyabinsk) - auch zum Anfassen. Samstag, 11 bis 17 Uhr; So-, Feiertag, 10 bis 17 Uhr geöffnet. In bayerischen Schulferien täglich! Anmeldung erbeten für Gruppen von zehn Personen an: ☎ 0151/21483443. Urzeitmuseum, Sammlung Kapustin, Attinger Weg 9

Walpertskirchen

Nachbarschaftshilfe Walpertskirchen. Schnelle und unkomplizierte Hilfe (vor allem für Senioren). Kontakt: Beate Aust ☎ 08122/42961, Rita Reichwein ☎ 08122/20875, Renate Günther 0152/52744981, Internet: www.nachbarschaftshilfe-walpertskirchen.de, E-Mail: nbh.walp@t-online.de.

Wartenberg

Seminar. Die Hospiz- & Palliative Care Schulungen gGmbH, kurz HOPAS genannt, bietet aus aktuellem Anlass in Zeiten von Corona einen Seminartag an, der auf die Problematik in der Begleitung von trauernden und sterbenden Menschen eingeht. "Begleitung ohne Berührung - Ein Paradoxon?" wird geleitet von Andrea Stemberger, die Kursgebühr beträgt 110 Euro. Anmeldung und Info unter: ☎ 08161/5375357 oder info@hopas-freising.de. Das Seminar umfasst 8 Unterrichtseinheiten und findet statt am Samstag, 26. September, von 10 bis 18 Uhr in der Klinik Wartenberg, Badstraße 43

Wörth

Information. Das Einwohnermelde-/Passamt ist wieder ohne Terminvereinbarung zu den Besuchszeiten geöffnet. Im Bereich Standesamt (Durchwahl -17) und Bauamt (Durchwahl -24) ist weiterhin eine vorherige telefonische Terminvereinbarung erforderlich. Das Bauamt ist mittwochs grundsätzlich geschlossen! Rathaus Hörlkofen, Erdinger Straße 8 a

Öffnungszeiten der Gemeindebücherei. Di, 10.30 bis 12.30 Uhr und 15 bis 19 Uhr; Do, 10.30 bis 12.30 Uhr und 15.00 bis 18 Uhr; Fr, 15 bis 18 Uhr. Der neue Eingang befindet sich auf der Ostseite des Gebäudes und ist beschildert. Zusätzlich können Leser den Service einer vorbereiteten Medientasche nutzen. Bestellungen können per Email: info@buecherei-woerth.de oder telefonisch erteilt werden. Die Tasche kann zu den Öffnungszeiten an der Rückgabetheke abgeholt werden.

Bestattungen

Forstern - Zeno Mittermaier, 81 Jahre. Verabschiedung mit anschließender Urnenbeisetzung am Montag, 10. August, um 14 Uhr in Forstern.

© SZ vom 10.08.2020

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite