bedeckt München 23°
vgwortpixel

Erding:Musik-Kabarett in Mundart

Roland Hefter
(Foto: oh)

"Des werd scho no" heißt das Titellied der neuen CD samt frischem Bühnenprogramm des bayerischen Urgesteins Roland Hefter. Der junggebliebene 50-jährige Liedermacher und Musik-Kabarettist aus München erzählt seine Lieder und G´schichten aus der Mitte des Lebens wie wir sie alle kennen. Die Lieder seiner neuen CD handeln von Wünschen, Träumen aber auch den wunderbar schönen Momenten, die das Leben schreibt. Ebenso von peinlichen Situationen, Fehlern oder aus Niederlagen macht Roland Hefter kein Tabu und fand treffende Titel wie z. B.: "Tut mir leid - des is da Neid", "Es hat sich jeder schon blamiert" oder "Schlimmer geht´s immer"... All das findet sich bei Konzerten auch mal in kleine, charmante Anekdoten und Gedanken verpackt, die aber immer mit einem Augenzwinkern drauf aufmerksam machen, dass es in unserer Heimat kaum Grund zum Jammern gibt. Der Liedermacher ist am Samstag, 21. September, um 20 Uhr im Gasthaus Zuhr in Moosen zu Gast.