Dino-Exponat Eindrucksvoller Anblick

Foto: Bauersachs

(Foto: )

Ein imposantes Exponat ist auf den neu gestalteten Außenanlage im Urzeitmuseum Taufkirchen ein elf Meter langer und 3,5 Meter hoher Apatosaurier, ein Langhalssaurier. Dank der Hilfe der Spedition Fürmetz konnte der Dino mit einem Kran an seinen Platz gehoben werden. Das Exponat "wacht" über die beiden neuen Grabungsfelder, wo die Kinder auf Schatzsuche gehen können und ihre Freude am Suchen haben. Das mit sehenswerten Originalfossilien, mit Abgüssen von Originalfunden, mit lebensnahen Modellen und Landschaftsbildern gestaltete Museum ist in den Sommerferien (bis 12. September) täglich von 13 bis 17 Uhr, an Sonn- und Feiertagen von 11 bis 17 Uhr geöffnet.