Caritas-Selbsthilfegruppe Hilfe bei Ängsten und Depressionen

Ängste und Depressionen sind die häufigsten psychischen Störungen. In Erding haben sich Betroffene zusammengefunden, die sich im Rahmen einer Selbsthilfegruppe gegenseitig unterstützen möchten. Der nächste Termin findet am 25. April von 18.30 bis 20 Uhr im Haus der Sozialpsychiatrischen Dienste der Caritas in der Münchener Straße 44 im zweiten Obergeschoss statt. Die Gruppe ist offen und weitere Interessenten sind herzlich willkommen. Zwischen den Teilnehmern wird absolute Vertraulichkeit vereinbart. Ansprechpartner ist Alfons Kühnstetter vom Caritas-Zentrums Erding, erreichbar unter der Telefonnummer 08122/999 770 oder per E-Mail an staerkungfuerdiepsyche@web.de.