bedeckt München

Bockhorn:Zwei Verletzte bei Unfall auf B 388

Am Donnerstag hat es gegen 16.50 Uhr auf der B 388 gekracht. Ein 55-jähriger Autofahrer war auf der ED 15 von Maierklopfen Richtung Maria Thalheim unterwegs. Als er die Kreuzung zur B 388 geradeaus überqueren wollte, übersah er einen von links kommenden 37-jährigen Autofahrer und stieß mit ihm zusammen, wie die Polizei schreibt. Der Unfallverursacher zog sich Verletzungen an der Wirbelsäule zu und wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum Murnau verbracht. Der 37-Jährige wurde nur leicht verletzt. Es entstand ein Gesamtschaden von circa 15 000 Euro. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter 08122/ 968-0 zu melden.

© SZ vom 14.11.2020 / sz
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema