bedeckt München

Bockhorn:Lukas Weber scheiert im The Tast-Finale

Vor Millionenpublikum hat Lukas Weber, Küchenchef vom gleichnamigen Gasthaus aus Bockhorn, am Mittwochabend im Finale der Kochshow The Taste sein Können gezeigt. Es galt, in 100 Minuten ein Drei-Gänge-Menü zu kreieren. Unter den vier Finalsten setzte sich Privatkoch Lars als Gewinner durch.

© SZ vom 30.10.2020 / regi
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema