bedeckt München 20°
vgwortpixel

Berglern:Kühne Rechnung

Schmeckt schon mal ganz gut: Daniel Helmocke vom Festausschuß, Robert Krieger, Abteilungsleiter Fußball und Matthias Kohlschütt (v.li.) bei der Bierprobe.

(Foto: Renate Schmidt)

100 Jahre Fußball in Berglern

Stolze fünfzig Jahre war die Fußballabteilung des SV Eintracht Berglern anno 2010 alt geworden. Weil die Berglerner Fußballer - allen voran die Alten Herren - ziemliche Feierbiester sind, erschienen jetzt zwei Tage Festbetrieb für den krummen Geburtstag von 55 Jahren doch etwas mickrig. Findige Köpfe um den Vordenker Daniel Helmecke kamen auf den Trichter, wie man auch 2015 ein großartiges Jubiläum feiern könnte, dem selbst eine ganze Festwoche und ein paar Tage mehr gerecht werden würde. Die Entscheidung fiel bei einer Klausurtagung der Alten Herren in 2000 Meter Höhe. Von der dünnen Luft zu einem geistigen Höhenflug angetrieben, machten diese eine kühne Rechnung auf: 55 Jahre Fußball plus 45 Jahre Alte Herren ergeben "100 Jahre Fuaßboi Z'Lern".

Und so stand am Dienstagabend besagter Helmecke in der Ur-Weiße Hütt'n und hielt bei der Bierprobe den Kopf hin für die "lange Arbeit von ein paar Wahnsinnigen", wie er das Werk der vielen Helfer nannte, das nun vom Freitag, 5. Juni, bis Sonntag, 14. Juni, auf dem Berglerner Sportgelände mit Biergarten und Tanzboden vonstatten geht. Ein Fest für alle Berglerner soll es werden, nicht nur für die Vereinsmitglieder, nicht nur für die Jungen, nicht nur für die schon etwas älteren Semester. Den Auftakt macht nach dem Anstich um 18 Uhr eine "Fox-Nacht in Tracht", absoluter Höhepunkt dürften die Auftritte von Roland Hefter sein, wobei es für das zweite Gastspiel noch Restkarten an der Abendkasse gibt. Hefters Vorstellung ist im Übrigen die einzige kostenpflichtige Veranstaltung der Festtage, sogar die Open-Air-Rocknacht mit den Live-Auftritten von "Redwater" und "Popmalanders" ist kostenlos. Und natürlich gibt es Fußballturniere mit den Alten Herren und den Berglerner Jugendmannschaften.

Rechtzeitig zur Festveranstaltung geht der SV Eintracht Berglern darüber hinaus mit einer komplett neugestalteten und informativen Webseite online. Unter der Adresse www.eintracht-berglern.de können sich alle Interessierten nicht nur über das genaue Programm der 100-Jahr-Feier, sondern über alle Aktivitäten sämtlicher Abteilungen inklusive ihrer Jugendmannschaften informieren.