B388 bei Bockhorn:Vier Schwerverletzte nach Zusammenstoß

Vier Menschen sind bei einem Unfall am Freitagabend auf der Bundesstraße 388 bei Bockhorn schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, wollte eine 38-jährige Autofahrerin aus dem Landkreis Erding von Rappoltskirchen kommend von der Kreisstraße ED 14 in die B 388 einbiegen. Dabei übersah sie einen von rechts kommenden 16-jährigen Fahrer eines dreirädrigen Kraftfahrzeuges. Bei dem Zusammenstoß wurden die Frau, der 16-Jährige und dessen zwei Mitfahrer schwer verletzt und in umliegenden Krankenhäuser gebracht.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB