Straßenzeitungen Obdachlose akzeptieren bargeldlose Bezahlung

In Großbritannien wird die Straßenzeitung "The Big Issue" jetzt auch ohne Münzgeld verkauft. Das Blatt hat einige seiner Verkäufer mit Kartenlesegeräten ausgestattet. Die Nachfrage ist groß.

Britische Obdachlose verkaufen ihre Straßenzeitung The Big Issue ab sofort bargeldlos per Kartenlesegerät. Wie das für drei Pfund (knapp 3,40 Euro) erhältliche Blatt mitteilte, war die Nachfrage unter Lesern groß gewesen. Bis zu 20 Verkäufer in London, Bath, Birmingham, Bristol und Nottingham akzeptieren nun bargeldlose Zahlung.