Schweizer Verlage:Auf der Shortlist

Lesezeit: 4 min

Das Schweizer Boulevardblatt "Blick" ist auf Selbstsuche. Der kürzlich gescheiterte "Spiegel"-Chef Wolfgang Büchner hat hier nun eine neue Heimat gefunden. Kann er helfen?

Von Charlotte Theile

Bescheiden müssen sie an diesem Montagabend bei Ringier nicht sein. "Wissen Sie", sagt Marc Walder, CEO des größten privaten Medienunternehmens der Schweiz, "das ist in etwa so, als würden sich ARD und ZDF mit der Deutschen Telekom und Axel Springer bei der Vermarktung zusammenschließen." Eine in Deutschland unvorstellbare Allianz - in der Schweiz haben Swisscom, Ringier und die öffentlichen-rechtlichen Rundfunkanstalten am Montag genau das verkündet. Eine gemeinsame Werbefirma von gigantischem Ausmaß - schließlich haben alle in Folge der Digitalisierung mit sinkenden Werbeerlösen zu kämpfen.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Psychologie
"Wenn man Ziele erreichen will, helfen rationale Entscheidungen enorm"
Corona-Proteste
Dein Feind und Prügelknabe
Psychologie
"Je weniger Alkohol, desto besser für Körper und Psyche"
Magersucht und Social Media
Die Schönheit der anderen
Impfschaden
Corona-Impfung
Gegen jede Wahrscheinlichkeit
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB