bedeckt München 17°
vgwortpixel

Personalien:Intendant gesucht

RBB-Intendantin Dagmar Reim

Intendantin Dagmar Reim will im Sommer aufhören. Eine Findungskommission diskutiert ihre Nachfolge.

(Foto: picture alliance / dpa)

RBB-Chefin Dagmar Reim hat für den Sommer ihren Rückzug angekündigt. Für ihre Nachfolge diskutiert die Findungskommission offenbar auch über bekannte Namen.

Langsam wird es richtig spannend bei der Intendantensuche im kleinen Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB). Zu den Namen, mit denen sich die Findungskommission des Rundfunkrats befasst, gehören offenbar drei, die alles andere als zweite Liga im öffentlich-rechtlichen Rundfunk sind. Ob sie aber auch wirklich für eine Kandidatur zu haben wären, ist noch nicht gesagt. Dagmar Reim, die den RBB seit 2003 führt, hat für kommenden Sommer ihren vorzeitigen Rückzug aus dem Amt aus privaten Gründen angekündigt.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
Zweite Welle von Covid-19
Die Wege des Virus
Teaser image
Ernährung
Die ersten 1000 Tage entscheiden
Teaser image
USA
Wie das Coronavirus Amerika infizierte
Teaser image
Sexuelle Übergriffe im Netz
Warum sollte es mich stören, dass du erst zwölf bist?
Teaser image
Film
Demnächst nicht in Ihrem Kino
Zur SZ-Startseite