Personalien:Intendant gesucht

Lesezeit: 2 min

RBB-Intendantin Dagmar Reim

Intendantin Dagmar Reim will im Sommer aufhören. Eine Findungskommission diskutiert ihre Nachfolge.

(Foto: picture alliance / dpa)

RBB-Chefin Dagmar Reim hat für den Sommer ihren Rückzug angekündigt. Für ihre Nachfolge diskutiert die Findungskommission offenbar auch über bekannte Namen.

Von Claudia Tieschky

Langsam wird es richtig spannend bei der Intendantensuche im kleinen Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB). Zu den Namen, mit denen sich die Findungskommission des Rundfunkrats befasst, gehören offenbar drei, die alles andere als zweite Liga im öffentlich-rechtlichen Rundfunk sind. Ob sie aber auch wirklich für eine Kandidatur zu haben wären, ist noch nicht gesagt. Dagmar Reim, die den RBB seit 2003 führt, hat für kommenden Sommer ihren vorzeitigen Rückzug aus dem Amt aus privaten Gründen angekündigt.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Mature woman with eyes closed on table in living room; Mental Load Interview Luise Land
Gesundheit
»Mental Load ist unsichtbar, kann aber krank machen«
Young man have bath in ice covered lake in nature and looking up.; Kaltwasserschwimmen
Gesundheit
"Im kalten Wasser zu schwimmen, ist wie ein sicherer Weg, Drogen zu nehmen"
Altersunterschiede in der Liebesliteratur
Die freieste Liebe
We start living together; zusammenziehen
Beziehung
"Die beste Paartherapie ist das Zusammenleben"
Migräne
Gesundheit
Dieser verdammte Schmerz im Kopf
Zur SZ-Startseite