ModeratorinDer lange Kampf gegen den Krebs

Die Moderatorin Miriam Pielhau ist im Alter von 41 Jahren gestorben.

Im Frühjahr 2008 wird bei der Moderatorin Brustkrebs diagnostiert, von dem sie mit einer Chemotherapie geheilt werden konnte. Ein halbes Jahr später posiert sie bei einer Modenschau in Berlin.

Bild: dpa 13. Juli 2016, 20:322016-07-13 20:32:51 © SZ.de/dayk