Intendantenwahl Chefin für Radio Bremen

Der Intendant von Radio Bremen, Jan Metzger, will keine weitere Amtszeit mehr, auf der Suche nach einer Nachfolge hat die Findungskommission nun nur einen Namen auf der Liste: Yvette Gerner vom ZDF soll am 5. März gewählt werden.

Die ARD hat die Kosten für das von ihr beauftragte, umstrittene "Framing Manual" von Sprachforscherin Elisabeth Wehling und damit verbundene Workshops offengelegt. Sie lagen demnach bei 120 000 Euro. Die Kosten für die Arbeitsunterlage und begleitende Workshops hätten sich auf 90 000 Euro belaufen, die der MDR als damalige Vorsitzanstalt bezahlt habe, weitere 30 000 Euro habe das Generalsekretariat für Folgeworkshops bezahlt. Der ARD-Vorsitzende Ulrich Wilhelm sagte, die Aufregung um das Papier sei "völlig übertrieben". Es gehe um eine Workshop-Unterlage und keine verbindliche Kommunikationsstrategie.