bedeckt München 16°

Europa will sich im Netz emanizipieren:Union der Rechenzentren

Google Data Center

Wer mit Google auf dem Suchmaschinen-Markt mithalten will, muss eine gigantische Datenmenge speichern, abrufen und fortlaufend bearbeiten können: Blick in ein Google-Rechenzentrum in The Dalles, Oregon.

(Foto: Google Handout/dpa)

Quaero, Qwant und Cliqz scheiterten. Nun will eine neue Initiative von Wissenschaftlern das Monopol von Google bei der Internet-Suche brechen - denn das ist durchaus problematisch.

Von Fabrice Braun

Um 2000 Prozent sind während der Corona-Pandemie in New York die Suchanfragen nach Atemschutzmasken gestiegen, in Deutschland gehörte "Wieso gibt es keine Hefe mehr?" zu den meistgesuchten Fragen, und noch nie wurde auf der ganzen Welt so oft nach einem "Buzz Cut" gegoogelt, dem praktischen Kurzhaarschnitt, den man sich selbst rasieren kann - auch ohne Friseur.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Patricia Riekel, frühere Bunte-Chefin
Medien
"Die Menschen sind überall gleich"
Close-Up Of Cupid With Heart Shape; Liebe Schmidbauer
Psychologie
Der Unterschied zwischen Liebe und Verliebtheit
Corona Simulation Teaser Storytelling grau
Coronavirus
Der lange Weg durch die Pandemie
Argentinien in der Corona-Krise
Tango bedeutet Leben
Bürogebäude von ThyssenKrupp in Essen
Karriere
"Im Arbeitsleben sind wir keine Familie"
Zur SZ-Startseite