bedeckt München 21°

Abschied nach 13 Jahren:Neuer Job für Gabi Bauer

Die 56-Jährige verlässt das "Nachtmagazin" und arbeitet künftig als Redakteurin und Autorin für den NDR.

Nach 13 Jahren verlässt Gabi Bauer das Nachtmagazin, das sie seit Anfang 2006 moderiert hat. Wie der NDR am Mittwoch bestätigte, hat die 56-Jährige ihre letzte Sendung bereits absolviert. Künftig wird Bauer als Redakteurin und Autorin im NDR-Programmbereich Kultur und Dokumentation tätig sein - vor wie hinter der Kamera. Im Sender kursierende Spekulationen über Streitigkeiten wies Bauer gegenüber dem Branchendienst DWDL.de zurück. Sie begründete den Schritt damit, "mal wieder die Perspektive wechseln" zu wollen. Von 1997 bis 2001 war Bauer Tagesthemen-Moderatorin.