Momentaufnahmen im Januar:Bilder des Tages

Schönes, Erschreckendes, Absurdes und ganz Alltägliches: Momentaufnahmen aus allen Ecken der Welt, laufend aktualisiert.

Momentaufnahmen im Januar: undefined
(Foto: Brendon Thorne/Getty Images)

Perspektivwechsel: Ein Künstler probt seine Schritte für das Tanzstück "Manifesto" während des Sydney-Festivals in der australischen Küstenmetropole.

Momentaufnahmen im Januar: undefined
(Foto: FRANCK FIFE/AFP)

Sandwisch: Bei der Rallye Dakar preschen die Teilnehmer zwischen der saudi-arabischen Stadt Haradh und dem Ölfeld Schaiba mit ihren Fahrzeugen durch die Wüste.

Momentaufnahmen im Januar: undefined
(Foto: Robert Michael/dpa)

Hoher Besuch: Verteidigungsministerin Christine Lambrecht (SPD) besucht das Panzergrenadierbataillon der Bundeswehrkaserne im sächsischen Marienberg. Neben einer Präsentation der Leistungsfähigkeit der Marder-Schützenpanzer will die Ministerin vor allem Gespräche mit den Soldaten führen, die Teil der schnellen Nato-Eingreiftruppe sind.

Momentaufnahmen im Januar: undefined
(Foto: ATTA KENARE/AFP)

Digitale Verbindung: Nachdem das französische Satiremagazin Charlie Hebdo zum zweiten Mal Karikaturen von Ali Chamenei veröffentlicht hat, versammeln sich Anhänger des geistlichen Oberhaupts Irans vor der französischen Botschaft in Teheran, um ihre Solidarität kundzutun.

Momentaufnahmen im Januar: undefined
(Foto: HANDOUT/AFP)

Knochenarbeit: Forscher des Chilean Antarctic Institute haben im Las-Chinas-Flusstal, das zum chilenischen Patagonien gehört, Überreste von vier Dinosaurierarten entdeckt.

Momentaufnahmen im Januar: undefined
(Foto: FABRICE COFFRINI/AFP)

Schöne Aussicht: Beim Training für die Abfahrt der Männer beim Ski-Weltcup-Rennen im schweizerischen Wengen haben die Trainer der Sportler einen luftigen Beobachtungsposten bezogen.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema