Shenja Lacher "Ich brenne mehr denn je"

Im vergangenen Jahr kritisierte er das Stadttheatersystem und kündigte am Resi. Nun führt Shenja Lacher an der Theaterakademie beim Schauspielernachwuchs Regie

Interview von Egbert Tholl

Als Shenja Lacher im August vergangenen Jahres in einem Interview mit der FAZ öffentlich erklärte, dem Theater den Rücken zu kehren, löste dies eine heftige Debatte aus. Lacher, bis dahin festes Ensemblemitglied am Residenztheater, verurteilte die Arbeitsbedingungen an den Stadt- und Staatstheatern und deren hierarchische Strukturen. Nun erarbeitet er mit Schauspielstudenten an der Bayerischen Theaterakademie die Hälfte eines Doppelabends; für die andere ist auch ein Schauspieler zuständig, Dimitrij Schad, einst Absolvent der Theaterakademie, seit 2013 Ensemblemitglied des Maxim Gorki Theaters ...