Cindy Sherman Zeige deine Altersflecken

Oft hat die Fotokünstlerin sich selbst inszeniert. In ihrer neuen Schau in Berlin imaginiert sich Cindy Sherman in eine alternative Wirklichkeit: voll mit Stolz gealterter Filmdiven.

Von Catrin Lorch

Die Haltung ist hellwach, auch wenn die Lady auf dem weißen Fell ruht wie auf einem Diwan. Der Rücken gerade, der Blick trägt weit, nachdenklich lässt sie das schmale Metall einer Goldkette durch ihre Finger gleiten. Und dann die Hände! Fast stolz zeigt diese Dame all ihre Adern, ihre braunen Flecken, ihre etwas zu stark unter der dünnen Haut sichtbaren Gelenke - Handschuhe braucht sie nicht. Dazu Kaftan und Turban, etwas pompös, nicht mehr ganz zeitgemäß, wo die Kamera in ...