bedeckt München
vgwortpixel

Korrekturen:Weniger Wachstum

In "Draghis späte Wende" vom 15. Juni im Ressort Wirtschaft hieß es: "Die Konjunkturforscher erwarten 2018 für Deutschland nur noch ein Wachstum von 2,4 statt 1,9 Prozent." Das ist falsch. Sie erwarten ein Wachstum von "1,9 statt 2,4" Prozent.

In "Draghis späte Wende" vom 15. Juni im Ressort Wirtschaft hieß es: "Die Konjunkturforscher erwarten 2018 für Deutschland nur noch ein Wachstum von 2,4 statt 1,9 Prozent". Das ist falsch. Sie erwarten ein Wachstum von "1,9 statt 2,4" Prozent.