bedeckt München 20°
vgwortpixel

Knobelei der Woche:Wann habe ich Geburtstag?

Knobelei der Woche

Die Köpfe und Pfeifen rauchen.

(Foto: Illustration Jessy Asmus)

Ein kleines Rätsel zur Auflockerung des Büroalltags gefällig? Diesmal ist ein Datum gesucht.

In den USA werden etwa 60 Prozent aller Onlineeinkäufe zwischen 9 und 17 Uhr erledigt. Sollten auch Sie sich während der Arbeitszeit mit bürofremden Dingen befassen oder ein paar Minuten Ablenkung von Kollegen, Kantine und E-Mails suchen, haben wir einen Vorschlag: Nutzen Sie die Zeit und trainieren Ihr Gehirn - mit dem wöchentlichen Rätsel auf SZ.de. Finden Sie die Lösung?

Das Rätsel der Woche

Es gibt genau einen Tag im Jahr, auf den die folgenden Angaben zutreffen:

Kennen Sie die Lösung?

(Foto: SZ)

Die Lösung

Das Rätsel hat Ihnen, liebe Leser, wenig Schwierigkeiten bereitet. Daher direkt zur Lösung, die wir auch nicht besser erklären können, als das Mitspieler Philipp R. per Mail getan hat:

"Du hast an Silvester Geburtstag und sprichst an Neujahr darüber - wahrscheinlich, um den anderen, die mit Dir gefeiert und jetzt einen schlimmen Kater haben, eine unter diesen Bedingungen unlösbare Aufgabe zu stellen. Um die Kopfschmerzen zu vermeiden:

Du warst vorgestern (30.12) noch 25 Jahre alt, bist gestern (31.12.) 26 geworden. Damit wirst Du am 31.12. dieses Jahres 27 und im nächsten Jahr 28 Jahre alt.

Aber Deinen Frust kann ich verstehen: so nahe an Weihnachten bekommst Du immer nur ein großes Geschenk für beide Feiertage, Deine Freunde konnten früher nicht mit Dir feiern, weil sie in den Skiferien waren und auch an Silvester steht Dein Geburtstag immer im Schatten des alkoholgetränken Jahreswechsels..."

Mit dieser Lösung hatten wir gerechnet - dabei aber nicht bedacht, dass man die Aufgabe auch anhand einer anderen Kalenderform als dem gängigen gregorianischen Kalender angehen kann. Das hat Ramy A. getan:

"Die 'Alternative' wäre, dass wir uns in einem anderen Kalendersystem befinden. In meiner Lösung nun im islamischen Mondkalender. Da sind immer Schaltjahre, wenn die Jahreszahl geteilt durch 30 einen Rest von 2, 5, 7, 10, 13, 16, 18, 21, 24, 26 oder 29 hat, dann hat der 12. Monat einen 30. Tag, wobei ungerade Monate 30 und gerade Monate 29 Tage haben. (vgl. https://de.m.wikipedia.org/wiki/Schaltjahr)

Betrachte das Jahr 34: 32 und 35 sind Schaltjahre. Wenn man am Schalttag des Jahres 32 Geburtstag hat, wäre der Geburtstag also am 30.12. und man könnte sich an einem beliebigen Tag im Jahre 34 befinden, sodass man seinen Geburtstag (nach 3 Jahren) im Jahre 35 feiert und man von einem Alter von 25 Jahren auf 28 Jahre springen würde.

Dies würde auch funktionieren, wenn der Schalttag an einem anderen Monat angehängt wäre."

Wieder was gelernt! in diesem Sinne wüschen wir Ihnen eine schöne Restwoche und freuen uns auf die nächste Knobelei.

IQ-Test Wie intelligent sind Sie?
IQ-Test

Wie intelligent sind Sie?

Wie gut sind Sie im analytischen Denken und logischen Schlussfolgern? Mit Hilfe des IQ-Tests von SZ.de können sie ermitteln, wie hoch Ihr Intelligenzquotient ist.