Porsche Cayenne 3.0 TDI Porsche nagelt wieder

Der Cayenne leidet zwar wie die meisten großen SUV auch unter den hohen Spritpreisen und einem wenig "grünen" Image, ist aber auf dem Weltmarkt nach wie vor erfolgreich. Fast jeder zweite ausgelieferte Porsche ist ein Cayenne. Das neue Modell wird - auch aufgrund einer entsprechenden Kundennachfrage - ab Februar 2009 zunächst in Europa angeboten. Die Markteinführung in weiteren Ländern ist jedoch in Vorbereitung.

Der Diesel-Cayenne ist allerdings nicht der erste Selbstzünder, auf dem "Porsche" steht. Als "Porsche-Diesel Motorenbau GmbH" Friedrichshafen hat Porsche bereits in den fünfziger und Anfang der sechziger Jahre Diesel-Traktoren hergestellt - heute begehrte Sammlerstücke. Zu den bekennenden Fans der Porsche-Trekker gehört unter anderem auch Porsche-Chef Wendelin Wiedeking. Die Porsche für die Landwirtschaft hatten Ein- bis Vierzylinder-Motoren und leisteten zwischen 12 und 50 PS.

Mit seinen 240 PS dürfte das Fahrgefühl des neuen Diesel-Porsche allerdings garantiert nicht traktor-typisch sein.