bedeckt München 24°

BMW Fahrertraining:Das Programm - die Ziele - der Erfolg

Ziel: Jungen Autofahrern im Alter von 18 bis 25 Jahren bieten BMW, die Süddeutsche Zeitung und sueddeutsche.de die Gelegenheit, ein spezielles Fahrsicherheitstraining zu besuchen. Sie trainieren auf dem BMW eigenen Trainingsgelände in Gruppen mit maximal zwölf Teilnehmern.

(Foto: Foto: BMW)

Trainingsdauer: je ½ Tag mit je 12 TN pro Gruppe / Instruktor (geschulter Trainingsleiter)

Fahrzeuge: gestellte BMW 318ti Compact bzw. Auswahlmöglichkeit eigenes Fahrzeug gegen Preisnachlass

Leistungen: Theorie zur Fahrdynamik, praktische Fahrübungen, Versicherung

Inhalt: Training der wichtigsten im Straßenverkehr auftretenden Gefahrensituationen. Übungen wie Notbremsung und Ausweichen vermitteln Sicherheit bei realistischen Fahrbahnverhältnissen im Stadtgeschwindigkeitsbereich. Im Detail: Theorie zur Sitz- und Lenkradhaltung, praktische Übungen zu Brems- und Lenktechniken, Notbremsung, Ausweichmanöver, Untersteuern, Rangieren

Teilnahmepreis: 60,- EUR bei Benutzung des eigenen Fahrzeugs, 85,- EUR bei Benutzung eines BMW 318ti Compact

Die Philosophie: Souveränes Fahren kommt von innen. Was macht eine gute Autofahrerin, einen guten Autofahrer aus? Allem voran die ausgeprägte Wahrnehmung aller wichtigen Einflussfaktoren und das Bewusstsein, dass Fahrfehler unterlaufen. Nur, wer die eigenen Stärken und Schwächen erkennt, kann sich verbessern. Ein BMW- Fahrertraining vermittelt Denkanstösse, um die Fahrfähigkeiten und das persönliche Potenzial besser einschätzen zu können. Man soll sich gezielt weiterentwickeln.

Fakten: 1977 Gründung des BMW Fahrertrainings mit ca. zehn Veranstaltungen pro Jahr

1978 - 1990 Entwicklung des Fahrertrainings-Programms mit mehr als 2000 Teilnehmern bei ca. 80 Veranstaltungen jährlich

1990 - 1995 Einführung des BMW Stufenprogramms und des Motorradtrainings, Etablierung des Winter-Programms, bundesweite Pressekooperationen für jugendliche Verkehrsteilnehmer

1997 - 2000 Inbetriebnahme und Ausbau des BMW Fahrertrainings-Zentrums am Flughafen München, Internationalisierung des BMW Fahrertrainings weltweit

Mehr als 16.000 Teilnehmer jährlich in Europa in über 1.000 Veranstaltungen

Durch unsere Kooperation mit der Süddeutschen Zeitung und sueddeutsche.de erhalten Sie über diese Buchung einen speziellen Preis.