Neues VerkehrskonzeptGigantisches Tunnelprojekt in der Schweiz

Die Pläne sind kühn - und bislang einzigartig: In der Schweiz soll es eine U-Bahn geben, mit der Waren zwischen den Städten transportiert werden.

Wenn es nach dem Willen umtriebiger Logistiker geht, sollen Güter in der Schweiz in Zukunft zu einem großen Teil unterirdisch transportiert werden. Ein privater Zusammenschluss arbeitet seit Jahren an dem gigantischen Tunnelprojekt. Sein Name: Cargo Sous Terrain; übersetzt: Fracht unter der Erde.

Bild: Cargosousterrain.ch 29. Januar 2016, 07:112016-01-29 07:11:00 © SZ.de/hgn