Pferdesport Neuer Gipfel

Isabell Werth ist die erfolgreichste olympische Reiterin der Geschichte - und ans Aufhören denkt sie nicht.

Von Gabriele Pochhammer

Das größte Lob kam von der Olympiasiegerin. "Isabell hat mich gelehrt zu kämpfen. Denn sie ist eine Kämpferin. Sie ist unser aller Vorbild," sagte Charlotte Dujardin. Isabell Werth musste ein bisschen schlucken, und die Tropfen auf ihrem Gesicht kamen vielleicht doch nicht nur vom Schweiß der Anstrengung an einem heißen brasilianischen Winternachmittag. Bereits mit der Goldmedaille in der Mannschaft und ihrem sechsten Olympia-Sieg war sie zur erfolgreichsten Dressurreiterin der olympischen Geschichte aufgestiegen. Und nun legte sie in der Einzeldressur in ...