Facelift für sueddeutsche.de Entdecken Sie unsere neue Seite

Übersichtlicher und leserlicher, lokaler und sozialer: Willkommen auf der renovierten Startseite von sueddeutsche.de! Wir haben für Sie aufgeräumt und bieten Ihnen künftig Schwerpunkte, eine bessere Optik, mehr München und Facebook - damit Sie sich noch leichter bei uns zurechtfinden.

Von Stefan Plöchinger

Liebe Leserinnen und Leser, wir haben uns für Sie ein bisschen schöner gemacht. Willkommen auf der renovierten Seite von sueddeutsche.de - im Video sehen Sie, was sich geändert hat:

Was ist neu?

Künftig bekommen Sie auf sueddeutsche.de schneller einen Überblick über die Nachrichtenlage, finden sich besser zurecht und können sich leichter mit Ihren Freunden über unsere Geschichten austauschen.

Übersichtlicher: Die auffälligste Neuerung haben Sie sicher schon bemerkt - das wichtigste Thema der Stunde präsentieren wir Ihnen aufgeräumter als bisher am Kopf der Startseite. Ein prägnantes, großes Bild, das sofort ins Auge fällt, dazu kompakt die Schlagzeile und die wichtigsten weiterführenden Links: So behalten Sie schnell den Überblick über die Weltlage.

Tiefer: Viele wichtige Nachrichten sind mit einem einzigen Text nicht zu erklären - deshalb bilden wir künftig Schwerpunkte auf unserer Startseite, die Ihnen Informationen in der Tiefe geben. News und Liveticker, Analysen und Kommentare, Bilder und Videos: Wir zeigen Ihnen auf einen Blick, was Sie zu einem Thema wissen müssen. Schwerpunkte sind mit Linien von anderen Artikeln abgetrennt, dazwischen finden Sie Artikel, Links und Fotoflächen, wie immer es zum jeweiligen Thema am besten passt.

Leserlicher: Wir haben unsere Typographie verbessert, damit Sie uns leichter lesen können - schließlich haben Monitore heute eine viel höhere Auflösung als früher. Die Schrift ist auf der ganzen Seite größer geworden, die Überschriften sind fett gesetzt, angelehnt an das Schriftbild der Süddeutschen Zeitung.

Sozialer: Direkt auf der Startseite bekommen Sie künftig angezeigt, welche Artikel Ihre Freunde auf sueddeutsche.de empfohlen haben: im Empfehlungskasten von Facebook in der rechten Spalte. Wenn Sie gerade bei Facebook abgemeldet sind, sehen Sie hier die meistempfohlenen unserer Texte in der Community. In Kürze werden wir außerdem die neue Senden-Funktion in den Artikeln anbieten.

Lokaler: Lieben Sie München? Die SZ ist hier zu Hause - und zeigt das auf der Startseite künftig üppiger. Stadt aktuell und Umland heißen die neuen Präsentationsflächen in der unteren Seitenhälfte, die Sie über die schönen, unterhaltsamen Seiten der bayerischen Hauptstadt und des Umlands auf dem Laufenden halten, ob Sie hier leben oder die Region nur lieben.

Wie finden Sie die Neuerungen? Was finden Sie gut, was schlecht? Wir planen in den kommenden Monaten weitere Veränderungen auf der Startseite - was wünschen Sie sich?

Ich freue mich auf den Austausch mit Ihnen - geben Sie mir Feedback, schreiben Sie mir an hallo@sueddeutsche.de, auf facebook.com/sueddeutsche oder twittern Sie an @ploechinger.

Und nun gute Information und viel Lesevergnügen mit der neuen Seite!

Ihr

Stefan Plöchinger

Chefredakteur sueddeutsche.de