Polizeibericht Couragierter Zeuge stoppt Ladendieb

Dank eines aufmerksamen Augenzeugen ist am Freitag ein dreister Ladendieb im Gewerbegebiet Erding-West gestoppt worden. Ein 50 Jahre alter Mann hatte gegen 14.10 Uhr einen voll geladenen Einkaufswagen aus einem Verbrauchermarkt nach draußen geschoben. Dabei fuhr er jedoch hinaus, ohne vorher an der Kasse bezahlt zu haben. Der Zeuge beobachtet das nicht nur, sondern folgte dem Mann und sprach ihn auf dem Parkplatz an. Daraufhin flüchtete der ertappte Dieb zu Fuß. Beamte der Erdinger Polizei konnte den Mann nach einer längerer Fahndung festnehmen. Wie sich bei der Sichtung des in den Verbrauchermarkt zurückgebrachten Einkaufswagen zeigte, war er mit Waren im Gesamtwert von knapp 300 Euro befüllt.